Methoden & Werkzeuge

Die richtige Methode an der richtigen Stelle zum richtigen Zeitpunkt einsetzen.

 

Kompetenz-Mapping©

Sie suchen neue Wachstumschancen jenseits der Kernmärkte?

 

Für Unternehmen mit knappen Zeitbudgets und Personalressourcen haben wir Kompetenz-Mapping entwickelt, um schnell und systematisch Unternehmenskompetenzen zu analysieren und zu beschreiben, das aktuelle Geschäftsmodell zu durchleuchten und darauf aufbauend Geschäfts- und Kompetenzentwicklungspotentiale zu identifizieren. Mit speziellen Analyse- und Recherchetechniken spüren wir kurz-, mittel- und langfristige Wachstumspotentiale auf und bereiten Sie für ihre Strategiearbeit auf.

 

Mittlerweile haben wir mit dieser Methode für über 70 Unternehmen aus 20 Branchen mehr als 200 Kompetenzfelder analysiert und 500 Wachstums- und Kompetenzentwicklungspotentiale recherchiert.

 

 

 

Business Driver Mapping©

Sie brauchen einen frischen Wind in eingefahrene Strategiearbeit?

 

Business Driver Mapping™ wurde speziell für mittelständische Technologieunternehmen entwickelt und verbindet eine tiefschürfende, systematische Umfeldanalyse mit einem Check der Unternehmensstrategie und des aktuellen Geschäftsmodells in einem kompakten, zeit- und ressourcenschonenden Vorgehen.

 

In einem dreistufigen Vorgehen werden auf Basis einer umfangreichen Umfeld-, Geschäftsrelevanz- und Netzwerkanalyse die Core Business Driver des Unternehmens identifiziert und einem Strategie- und Geschäftsmodellcheck unterzogen. Aufbauend auf diesen wesentlichen Einflussfaktoren auf das zukünftige Geschäft werden strategische Schlussfolgerungen gezogen, Innovationspotentiale identifiziert und Projekte eingeleitet.

 

Auf diese Weise haben schon Unternehmen aus dem Anlagenbau, der Beschichtungstechnik, dem Fassadenbau, der Software- und Messtechnik und dem Ofenbau neue Einsichten und strategische Inputs geholt und ihre Strategie visualisiert.

 

 

I-Scout©

Sie suchen bislang unentdeckte Innovationspotentiale bei Ihren Produkten, Komponenten und Teilen?

 

Wir sind Österreichs Pioniere in der praxistauglichen Anwendung von Methoden des systematischen Innovierens.

 

In einer Workshopserie erarbeiten wir mit den hausinternen Entwicklungsingenieuren anhand allgemein gültiger technischer Entwicklungstrends, die aus der Analyse mehrerer Millionen Patente abgeleitet wurden, den aktuellen Entwicklungsstand eines technischen Systems und stellen diesen grafisch als Trendradar dar. Mit Hilfe der Entwicklungstrends werden systematisch Ideen generiert, bewertet und zu Lösungskonzepten zusammengeführt. Im Zuge der Umsetzungsstrategie für die definierten Entwicklungsziele werden die attraktivsten Lösungsansätze selektiert und in die Umsetzung gebracht. 

 

Mit der I-Scout Innovationsmethodik haben wir in den letzten 15 Jahren für eine Vielzahl von technischen Systemen, vom einfachen Türbeschlag bis zur komplexen Extrusionsanlage, vielfältige Innovationspotentiale zur Steigerung des Kundennutzens, zur Kostenoptimierung oder zur Realisierung neuer Produktfunktionen beigesteuert.

 

 

 

 

 

Unsere Werkzeuge

 

Mit den richtigen Werkzeugen wird unsere Beratung wirksam

 

Wir haben uns über die Zeit umfassende Kompetenzen in der Anwendung von Kreativitätstechniken, Analyse- und Recherchetechniken, sowie verschiedene Techniken im Bereich von Entscheidungs- und Veränderungsprozessen angeeignet.

 

BridgeUp!

 

Wir betreiben seit Anfang 2015 die Internet-Plattform BridgeUp!.

 

Link zur Plattform:

https://www.competence-map.eu/

 

 

Wir arbeiten strukturiert und auf den Kundennutzen fokussiert!

 

< zurück